Kurzwanderung in Königswinter: Auf den Spuren eines Drachens

Tach auch! Als echten Wanderklassiker betiteln zahlreiche Wanderseiten im Netz die Rundtour von Königswinter zum Drachenfels und zurück – und da diese beeindruckende Bergfried-Ruine ständig im Blickfeld lag, wenn wir im Biergarten unseres Campingplatzes am Rhein saßen, konnten wir nicht umhin, den 6,4 Kilometer langen Ausflug in Angriff zu nehmen. Es ist warm (ja –… Weiterlesen Kurzwanderung in Königswinter: Auf den Spuren eines Drachens

Kurzwanderung: Der Panoramaweg A5 über Remagen

Tach auch!   Am letzten Wochenende ging es mal kurzfristig an den Rhein ins Siebengebirge. Was soll ich sagen? Es muss nicht immer Spanien sein – Deutschland ist auch schön. Und mit der Drachenburg stand sogar eine der meistbesuchtesten Burgen Europas auf dem Programm. Zur Einstimmung ging es aber erst mal auf eine schöne 5,1… Weiterlesen Kurzwanderung: Der Panoramaweg A5 über Remagen

Kurzwanderung: Gewitter über Valldemossa

Tach auch! Es war einmal ein Tag, da ging’s – saudumme Idee! – nach Valldemossa auf Mallorca, um über den Dächern der Stadt auf dem „Weg des Erzherzogs“ tolle Aussichten zu genießen. Was dem netten Herrn bekannt war, der die Zahl der Wanderer unten zum Schutz der angesiedelten Mönchsgeier kontrollierte, er mir aber verschwiegen hat,… Weiterlesen Kurzwanderung: Gewitter über Valldemossa

Kurzwanderung: Aussichten auf Esporles (Mallorca)

Tach zusammen! Wandern auf Mallorca hat was – neben vielen tollen Aussichten auch die Möglichkeit, über Stock und Stein neue Schuhe einzulaufen. Und daher geht’s heute auf die Route Nummer 13 (von 70 Touren) aus dem Rother-Wanderführer von Rolf Goetz (hier zu erwerben). Als stille Waldwanderung über Esporles beschrieben (5 km, rund 2 Stunden, bei… Weiterlesen Kurzwanderung: Aussichten auf Esporles (Mallorca)