Fernwanderung: Der GR221 auf Mallorca (Teil 3: Cúber – Tossals Verds – Lluc)

 Tach zusammen! Zweimal schon seid ihr mit mir auf dem mallorquinischen GR221 von Esporles über Valldemossa, Deià und Sóller bis zum Cúber-Stausee gewandert (Teil 1 hier: Esporles – Valldemossa – Deià) und (Teil 2 hier: Deià – Port de Sóller – Cúber-Stausee). Heute geht’s auf dem GR221 weiter zum Zwischenstopp am Refugi Tossals Verds und über die einzigartige „Königsetappe“ bis zum Kloster Lluc.… Weiterlesen Fernwanderung: Der GR221 auf Mallorca (Teil 3: Cúber – Tossals Verds – Lluc)

Fernwanderung: Der GR221 auf Mallorca (Teil 1: Esporles – Valldemossa – Deià)

Tach zusammen! Wer Mallorca Malle nennt und ausschließlich mit dem Ballermann gleichsetzt, der tut dieser schönen Insel Unrecht. Mallorca ist viel mehr – vor allem, wenn man es wandernd auf der Ruta de Pedra en Sec (Trockenmauerroute), dem GR221, erlebt. Heute könnt ihr mitwandern. Und zwar auf dem ersten und für mich zweitägigen Abschnitt, den… Weiterlesen Fernwanderung: Der GR221 auf Mallorca (Teil 1: Esporles – Valldemossa – Deià)

Kurzwanderung: Gewitter über Valldemossa

Tach auch! Es war einmal ein Tag, da ging’s – saudumme Idee! – nach Valldemossa auf Mallorca, um über den Dächern der Stadt auf dem „Weg des Erzherzogs“ tolle Aussichten zu genießen. Was dem netten Herrn bekannt war, der die Zahl der Wanderer unten zum Schutz der angesiedelten Mönchsgeier kontrollierte, er mir aber verschwiegen hat,… Weiterlesen Kurzwanderung: Gewitter über Valldemossa

Kurzwanderung: Aussichten auf Esporles (Mallorca)

Tach zusammen! Wandern auf Mallorca hat was – neben vielen tollen Aussichten auch die Möglichkeit, über Stock und Stein neue Schuhe einzulaufen. Und daher geht’s heute auf die Route Nummer 13 (von 70 Touren) aus dem Rother-Wanderführer von Rolf Goetz (hier zu erwerben). Als stille Waldwanderung über Esporles beschrieben (5 km, rund 2 Stunden, bei… Weiterlesen Kurzwanderung: Aussichten auf Esporles (Mallorca)